Gehen Sie im Menü "DataFeed Manager" auf "Produkt-Upload" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Neuen Importauftrag hinzufügen".

Dort klicken Sie auf das Plus-Zeichen und wählen im Scroll-Down-Menü unter "Verbindungstyp" "GOOGLE DOCS URL" und klicken auf "Speichern".

Dort müssen Sie den Link des Google Sheets einfügen und den Dateityp auswählen.

Klicken Sie auf "Hochladen" und wählen Sie im Bereich "Einstellungen" das "Blatt" aus und klicken Sie auch dort auf "Speichern":

Dann können Sie mit dem Mapping beginnen.

Wenn Sie bei diesen Schritten Hilfe benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

War diese Antwort hilfreich für dich?